Ballettschule Bonn - Andrea Polaschek | Spitzentanz erlernen bei der Ballettschule Naomi-Schäfer-Long
Wer mindestens 2-mal wöchentlich trainiert, genügend Kraft und Vorkenntnisse hat, darf mit ca. 12 Jahren mit dem Spitzentanz beginnen.
Ballettschule,ballettschule bonn,Schäfer-Long,Ballettunterricht,Beuel,Ballett,Tapetenfabrik,Klassisches Ballett,Ballet,Ballett,Ballettlehrerin,Royal Academy of Dance®,tänzerische Früherziehung
17245
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17245,ajax_updown,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-14.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Spitzentraining (für Jugendliche ab ca. 14 Jahren)

Spitzentanz ist der Traum vieler Mädchen. Er fordert aber ein hohes Maß an Kraft, Fuß- und Körperkontrolle. Wer mindestens 2-mal wöchentlich trainiert, genügend Kraft und Vorkenntnisse hat, darf mit ca. 12 Jahren mit dem Spitzentanz beginnen. Mit Sorgfalt wird darauf geachtet ob die Füße der Schülerinnen für Spitzentanz geeignet sind.

Unterrichtszeiten
Freitag 19:00 bis 19:30 Uhr

Einladung zur Probestunde

Eine Probestunde ist in allen Altersstufen kostenlos und unverbindlich. Soweit es die Gruppengröße zulässt, ist die Aufnahme jederzeit möglich. Eine individuelle Einstufung erfolgt nach Leistung.